Im Osten viel Neues – Sanierung deutscher Unternehmen mit Assets in Polen, Tschechien und Ungarn

BEGRÜSSUNG
Dr. Christoph Herbst, anchor Rechtsanwälte

IMPULSREFERAT
Nikolaos Antoniadis, Rechtsanwalt, Steuerberater, Insolvenzverwalter, Antoniadis & Ure Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

PANEL-DISKUSSION
Nikolaos Antoniadis
Pawel Halwa, Managing Partner, Schönherrr Warsaw Office
Peter Hrbik, Leiter Competence Center Investorenberatung & Recht, Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer
Barbara Kusak, Rechtsanwältin, Advokátka, Leiterin Büro Prag, Partner, Noerr LLP

MODERATION
Andreas Dimmling, GSK Stockmann
Burkhard Jung, Restrukturierungspartner

GET-TOGETHER
mit Imbiss ca. 18:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT
Isarpost
Sonnenstraße 26
80331 München

Anmeldung

Ich nehme an der Veranstaltung teil.

Service

Haben Sie Fragen?

captcha

Mit dem Klick auf "Absenden" willigen Sie ein, dass wir die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erheben und speichern. Ihre Daten werden dabei nur zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Diese Einwilligung können Sie jederzeit unter info@muenchener-restrukturierungsforum.de widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz und Ihren Rechten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.